Touristinformation Konstanz

Freilandmuseum Neusath

Medientechnische Ausstattung im historischen Gebäude der Darlehensvereinskasse im Freilandmuseum Neusath mit 60" LCD Display im Eingangsbereich und 2 x 32" LCD Display, 1 x 17" LCD Touch Display und insgesamt vier Mediaplayer BrightSign in der Rechnerstube.

DEHOGA Akademie

Im September installierte MPR in den Räumen der DEHOGA Akademie in Bad Überkingen neueste Medientechnik. Die vier Konferenzräume wurden mit der neuen Generation von NEC Projektoren, mit Whiteboard und AMX Mediensteuerung ausgestattet.

BluTimes

MPR stattet die Wasserbetten Studios der BluTimes mit Beleuchtung, Sound- und Medientechnik aus. Die Schlaferei in Köln ist eines der Beispiele einer Ausstattung mit gesteuerter Beleuchtungstechnik mit RGB Leuchten und einer speziell entwickelten LED Deckenlampe.

Restaurant Becks in Pfullingen

Ausstattung bestehend aus 2 x 4er VideoWall mit 55“ steglos LCD Displays, 2 x 65“ LCD Displays, iPad Steuerung mit 4er HDMI Kreuzschiene und Zuspielung mit Mediaplayer BrightSign.

Kistler Instrumente in Sindelfingen

16er VideoWall bei Kistler Instrumente in Sindelfingen mit Full-Service Wandhalterungen. Steuerung und Zuspielung mit iPad, 4K Mediaplayer BrightSign, HDMI Kreuzschiene und Beschallungssystem.

Rieser Bauernmuseum Maihingen

Medientechnische Ausstattung mit 22“, 32“ PCAP Touch-Displays, drehbaren Figuren mit Steuerungstechnik, Gewölbekeller mit 75“ LCD Display, Rückprojektion mit Ultrakurzdistanzprojektor, alle Systeme für selbstständigen Dauerbetrieb ausgelegt mit Mediaplayern von BrightSign. Viele eigene Entwicklungen mit gesteuerten Tontechnik, Bewegungsmelder etc.

SB Filiale der Sparkasse Langen-Seligenstadt

SB Filiale der Sparkasse Langen-Seligenstadt im HLL Dreieich mit insgesamt 5 LCD Displays davon 3 Stück mit PCAP Touch-Displays. Sonnenlicht taugliches 46“ LCD Display im Schutzgehäuse hinter dem Fenster, freistehende Stele mit 32“ PCAP Toch-Display. Touch-Console mit 32“ PCAP Touch-Display, 42“ LCD Touch-Display mit Wandmontage und 42” LCD Display im Schutzgehäuse. Alle System für 24 Stunden/7 Tage Dauerbetrieb in vandalismussicherer Ausführung.

Touristinformation Konstanz
     
     
     

MPR stattete die neuen Räume mit modernen Informationssystemen aus, bestehend aus 2 Wandterminals, wovon 1 Terminal barrierefrei höhenverstellbar montiert wurde. An einer Säule wurde ein 42″ LCD Displayn im vandalismus-sicherem Gehäuse im Portrait Modus installiert. An der Wand hinter der Theke befindet sich ein Großfoto mit der Ansicht des Bodensees, mit Bodanrücken der Reichenau, Konstanz und im Hintergrund die Alpenlandschaft.

Auf dieses Bild wurden 3 x 22" und 4 x 15" professionelle LCD Displays montiert, welche wechselnde Ansichten des Sees, der Landschaft und dem regionalen Freizeitangebot und Kulturangebot zeigen. Zur Signalzuspielung wurden insgesamt 8 Mediaplayer verwendet, welche alle über das TIK Netzwerke angesteuert werden können.

     
douglas 1
     
     
     
    zurück zur Übersicht